Fachforum · 13.07.2021 · Zoom (online)

Fachforum (Hessen) »Fahrradparken im Neubau und in Bestandsquartieren«

Der Bau von geeigneten Fahrradabstellanlagen ist sowohl im Bestand als auch bei Neubauten die einfachste Möglichkeit, um die Fahrradinfrastruktur und -mobilität in einem Wohnquartier nachhaltig zu verbessern. Der Aufwand und die Kosten unterscheiden sich dabei je nach Größe und Qualität der Anlage. Durch die Umsetzung von Fahrradstellplätzen in einem integrierten Mobilitätskonzept fallen bei Neubauten die Kosten für Pkw-Stellplätze in einem hohen Ausmaß weg, sodass die Attraktivität der Wohnsiedlung langfristig steigt.

Es erwartet Sie ein spannendes Programm: Karin Reich (Landesverband Nord) vom VCD zeigt die vielfältigen Möglichkeiten von Fahrradhäuschen, wie sie in Hamburg bereits erfolgreich umgesetzt werden. Sebastian Albers (Wohn+Stadtbau GmbH Münster) präsentiert Lösungen für das komplizierte Feld einer Integration von Fahrrad- abstellanlagen im Bestand. Zudem wird Anne Grimm (Stadt Kassel) als Radverkehrsbeauftragte der Stadt aktuelle Umsetzungsmöglichkeiten und Planungen moderner Fahrradabstellinfrastrukturen im öffentlichen Raum vorstellen.

Um möglichst vielen unterschiedlichen Akteuren eine Teilnahme zu ermöglichen und das Fachforum arbeitsfähig zu halten, ist die Anzahl der Plätze auf 60 Personen begrenzt. Wir bitten daher um eine frühzeitige Anmeldung bis 09.07.2021. Nutzen Sie hierfür bitte das untenstehende Anmeldeformular. Sie erhalten dann eine automatisierte Eingangsbestätigung per E-Mail mit den angegebenen Daten.

 

Bitte beachten Sie folgenden Sicherheitshinweis:

Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenzanbieter aufgrund der benutzerfreundlichen Oberfläche sowie der sehr guten Qualität bei Videoübertragungen entschieden. Datenschutz und Datensicherheit sind für uns jedoch ein zentrales Anliegen, daher treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings sicher zu gestalten.  

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminaren via Zoom können Sie hier nachlesen: https://www.vcd.org/service/datenschutz/

Die Veranstaltung wird teilweise zu Protokollzwecken aufgenommen. Die Aufnahmen werden lokal gespeichert und nach Erstellung des Protokolls gelöscht. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Aufnahme zu.

Hinweise zur Veranstaltung

Wann
13.07.2021 10:00 - 12:15 Uhr
Wo

Zoom (online)

Veranstaltungs-Anmeldung

Anmeldung

Die im Formular angegebenen personenbezogenen Daten sind zum Zweck der Anmeldung und Nachbereitung der Veranstaltung notwendig und erforderlich. Eine Weitergabe findet nicht statt. Es besteht jederzeit das Recht die gespeicherten Daten einzusehen und der Datenspeicherung, ganz oder in Teilen, zu widersprechen. Senden Sie uns dazu eine Mail an datenschutz@vcd.org. Alle persönlichen Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.