Fachforum · 29.11.2022 · Zoom (online)

Fachforum Hessen: »Sharing- und Elektromobilitätsangebote in der Wohnungswirtschaft und im Quartier«

Am 29. November 2022 findet das Online-Fachforum »Sharing- und Elektromobilitätsangebote in der Wohnungswirtschaft und im Quartier« statt. Mit Beispielen einer gelungenen Mieter*innenmobilität durch Sharing- und E-Mobilitätsinfrastruktur aus Berlin, Köln und Langen (Hessen) möchten wir Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sharing-Angebote durch Wohnungsunternehmen bespielt werden können und wie sowohl das Unternehmen als auch die Mieter*innen von den nachhaltigen Mobilitätsangeboten profitieren können.

Sharing-Angebote erweitern die Verkehrsmittelfreiheit von Mieter*innen vor Ort und sichern zudem eine effizientere Nutzung der einzelnen Fahrzeuge und der vorgehaltenen Stellflächen. Zudem gibt es bereits in vielen Stellplatzsatzungen die Möglichkeit, über Carsharing und weitere Sharing-Angebote die kostenintensiven Stellplatzflächen reduzieren zu können. Um gleichzeitig die Emissionen der einzelnen Fahrzeuge zu minimieren ist ein elektrisches Carsharing und die Bereitstellung weiterer E-Mobile für die alltäglichen Bedürfnisse ratsam. Eine in das Wohnquartier integrierte Mobilitätsstation kann zudem verschiedene Angebote vom E-Rad bis zum Carsharing-Auto verknüpfen und schafft so vielfältige, nachhaltige Mobilitätsoptionen für die Bewohner*innen. Mithilfe eines Mobilitätskonzeptes lassen sich diese nachhaltige Verkehrsmittel und ein multimodales Nutzungsverhalten bereits in die Planung einbeziehen. So kann von Anfang an dafür gesorgt werden, dass die Bewohner*innen nicht auf ein eigenes Auto angewiesen sind und weniger Stellplätze gebaut werden müssen.

Es erwartet Sie ein spannendes Programm: Herr Patrick Isensee präsentiert die Etablierung der Jelbi-Mobilitätsstationen in der WATERKANT-Siedlung in Berlin-Spandau, ein attraktives Angebot der Gewobag in Kooperation mit den Berliner Verkehrsbetrieben BVG, das speziell für Wohnquartiere entwickelt worden ist. Herr Zijad Dolicanin stellt die Elektromobilitätsinfrastruktur und die Sharing-Angebote der BG Langen vor, welche die Mobilitätsbedürfnisse aller Generationen der Baugenossenschaft berücksichtigen und Herr Hans-Georg Kleinmann präsentiert die vielfältigen Sharing-Angebote der Siedlung Stellwerk 60, welche das Konzept dieses autofreien Quartiers in Köln-Nippes so erfolgreich gemacht haben.

Bitte melden Sie sich über die Anmeldemaske im unteren Teil der Seite bis spätestens 25. November 2022 an, damit wir die Veranstaltung besser planen können. Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme.

Hinweise zur Veranstaltung

Wann
29.11.2022, 12:00 – 14:00 Uhr
Wo

Zoom (online)

Veranstaltungs-Anmeldung

Anmeldung

Die im Formular angegebenen personenbezogenen Daten sind zum Zweck der Anmeldung und Nachbereitung der Veranstaltung notwendig und erforderlich. Eine Weitergabe findet nicht statt. Es besteht jederzeit das Recht die gespeicherten Daten einzusehen und der Datenspeicherung, ganz oder in Teilen, zu widersprechen. Senden Sie uns dazu eine Mail an datenschutz@vcd.org. Alle persönlichen Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.