Beratungsworkshop · 01.09.2021 · Zoom (online)

Basisworkshop: Fuß- und Radverkehr

In diesem Teil unserer Basisworkshop-Reihe möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich intensiv mit dem Thema Fuß- und Radwege in einem konstruktiven Rahmen zu beschäftigen. Melden Sie sich jetz an!

Sichere Fuß- und Radwege, die Wohnstandorte auf kurzen Wegen erschließen und an das übergeordnete Netz anbinden, erhöhen die Wohnqualität und das Standortimage der Quartiere. Der praxisorientierte Beratungsworkshop informiert Wohnungsmarktakteure darüber, welche Gesichtspunkte bei der Wegeführung sowie bei der Konzeption von Radabstellanlagen zu beachten sind.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Kurze Wege, sichere Fußwege, Aufenthaltsqualität
  • Radwegenetz, Sicherheit
  • Fahrrad-Abstellanlagen

 

Die Veranstaltung wird teilweise zu Protokollzwecken aufgenommen. Die Aufnahmen werden lokal gespeichert und nach Erstellung des Protokolls gelöscht. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Aufnahme zu.

Sollten Sie noch weiterführende Fragen zu dieser Veranstaltung haben, melden Sie sich gerne per E-Mail an uns.

 

Bitte beachten Sie folgenden Sicherheitshinweis:

Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenzanbieter aufgrund der benutzerfreundlichen Oberfläche sowie der sehr guten Qualität bei Videoübertragungen entschieden. Datenschutz und Datensicherheit sind für uns jedoch ein zentrales Anliegen, daher treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings sicher zu gestalten.  

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminaren via Zoom können Sie hier nachlesen: https://www.vcd.org/service/datenschutz/ 

Die Veranstaltung wird teilweise zu Protokollzwecken aufgenommen. Die Aufnahmen werden lokal gespeichert und nach Erstellung des Protokolls gelöscht. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Aufnahme zu.

Zu Vernetzungszwecken werden unter Abfrage des jeweiligen Einverständnisses gegebenenfalls die Kontaktdaten (Namen und Email-Adressen) der Teilnehmenden innerhalb des Netzwerkes weitergegeben.

Hinweise zur Veranstaltung

Wann
01.09.2021, 15:00 - 17:00 Uhr