Beratungsworkshop · 08.12.2021 · Zoom (online)

Vertiefungsworkshop: Sharing-Modelle

Teilen statt besitzen - dieser Gedanke überzeugt hinsichtlich Klimaschutz, Kosten- und Flächeneffizienz immer mehr Menschen von den Vorteilen einer gemeinschaftlichen Nutzung von Verkehrsmitteln.

Wir möchten mit Ihnen zusammen herausarbeiten, wie diese Faktoren zusammenhängen und wie Sie ganz aktiv für diese Form der Mobilität werben können. Melden Sie sich jetzt an!

Car- und Bikesharing am Wohnstandort spart nicht nur Stellplätze ein, sondern macht auch innovative Angebote wie Lastenräder, Pedelecs und E-Autos für viele erstmals erfahrbar. Der Beratungsworkshop möchte aufzeigen, welche Sharing-Modelle es gibt und welche Kriterien beachtet werden müssen, damit Sharing-Angebote von den Bewohner*innen auch angenommen werden. Hinweis: Dieser Workshop möchte insbesondere Wohnungsbaugenossenschaften ansprechen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Einführung: Modelle (stationsbasiert, free-floating)
  • Bikesharing (Lastenfahrrad, Pedelec)
  • Carsharing (auch in Kombination mit Unternehmensflotten)

 

Die Veranstaltung wird teilweise zu Protokollzwecken aufgenommen. Die Aufnahmen werden lokal gespeichert und nach Erstellung des Protokolls gelöscht. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Aufnahme zu.

Sollten Sie noch weiterführende Fragen zu dieser Veranstaltung haben, melden Sie sich gerne per E-Mail an uns.

 

Bitte beachten Sie folgenden Sicherheitshinweis:

Wir haben uns für die Verwendung von Zoom als Videokonferenzanbieter aufgrund der benutzerfreundlichen Oberfläche sowie der sehr guten Qualität bei Videoübertragungen entschieden. Datenschutz und Datensicherheit sind für uns jedoch ein zentrales Anliegen, daher treffen wir als Meeting-Gastgeber alle uns zur Verfügung stehenden Vorkehrungen, um die Meetings sicher zu gestalten.  

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminaren via Zoom können Sie hier nachlesen: https://www.vcd.org/service/datenschutz/ 

Die Veranstaltung wird teilweise zu Protokollzwecken aufgenommen. Die Aufnahmen werden lokal gespeichert und nach Erstellung des Protokolls gelöscht. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Aufnahme zu.

Zu Vernetzungszwecken werden unter Abfrage des jeweiligen Einverständnisses gegebenenfalls die Kontaktdaten (Namen und Email-Adressen) der Teilnehmenden innerhalb des Netzwerkes weitergegeben.

Hinweise zur Veranstaltung

Wann
08.12.2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungs-Anmeldung

Anmeldung

Die im Formular angegebenen personenbezogenen Daten sind zum Zweck der Anmeldung und Nachbereitung der Veranstaltung notwendig und erforderlich. Eine Weitergabe findet nicht statt. Es besteht jederzeit das Recht die gespeicherten Daten einzusehen und der Datenspeicherung, ganz oder in Teilen, zu widersprechen. Senden Sie uns dazu eine Mail an datenschutz@vcd.org. Alle persönlichen Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.