Fachforum · 24.05.2022 ·

Smart Mobility Forum Berlin/Brandenburg »Ladeinfrastruktur in der Wohnungswirtschaft«

Gemeinsam mit der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO beleuchtet das VCD-Projekt »Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität« im Rahmen des Smart Mobility Forums relevante Fragen rund um das Thema Ladeinfrastruktur für Elektroautos in der Wohnungswirtschaft.

Aktuell jagt bei den Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland ein Rekordwert den anderen. Rund 60.000 batterieelektrische PKW (BEV- und PHEV-Pkw) zzgl. ca. 2.000 im Carsharing gibt es bereits in Berlin und Brandenburg. Bei den Neuzulassungen liegt deren Anteil aktuell bei über 20 Prozent. Damit nimmt auch die Diskussion über den Ausbau der Ladinfrastruktur weiter an Fahrt auf. Neben der öffentlichen Hand ist hier ein wichtiger Akteur die Wohnungswirtschaft. Durch die Verabschiedung des Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetzes (GEIG) im März 2021 sowie durch die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) im Dezember 2020 stehen viele Wohnungsunternehmen vor einer großen Aufgabe: Sie müssen Strategien entwickeln, um den Aufbau von Ladinfrastruktur im Unternehmen zu organisieren.

Die perfekte Blaupause hierfür gibt es jedoch nicht. Speziell im Bestand gilt es, die bestehende elektrotechnische Infrastruktur in Betracht zu ziehen. Neben rechtlichen Fragen müssen zudem betriebswirtschaftliche Aspekte und die organisatorische Abwicklung geregelt werden. Hier stellt sich die Frage, mit welchen technischen und operativen Kooperationspartnern Wohnungsunternehmen diesen Prozess angehen können? Welche Lösungen bieten speziell Berliner Unternehmen an und welche Unterstützung können Wohnungsunternehmen in Anspruch nehmen?

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO und das »Bundesweite Netzwerk Wohnen und Mobilität« laden dazu ein, diese und weitere Fragen beim Smart Mobility Forum »Ladeinfrastruktur in der Wohnungswirtschaft« zu diskutieren.

Die Veranstaltung erfolgt digital über Microsoft Teams. Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über die Veranstaltungsseite der eMO.

Hinweise zur Veranstaltung

Wann
24.05.2022, 9:00 - 12:00 Uhr
Wo

MS Teams (online)