Biotope City in Wien

Biotope City in Wien

Eine Gartenstadt des 21. Jahrhunderts zeigt in Wien, wie die Wohnungsbranche auf die zunehmende Urbanisierung und aktuelle Klimaprobleme eingehen kann.

Grüner leben in Wien

Auf dem ehemaligen Areal der Coca-Cola-Produktion entstehen derzeit auf rund 5 Hektar etwa 950 Wohnungen. Die Fertigstellung ist bis zum Frühjahr 2021 geplant. Das Areal besticht durch sein nachhaltiges Gesamtkonzept. Biotope City bedeutet, dass Menschen und Natur in engem und ausgleichendem Miteinander leben können. Deshalb finden sich in der Siedlung viele Grünflächen und Orte für Urban Gardening. Außerdem gibt es einige Sharing-Angebote, die die Bewohner*innen nutzen können.

Sharing-Angebote und Anbindung an den ÖPNV stellen Mobilität sicher

Das Sharing-System des Mobilitätsdienstleisters MO.Point ist mit einer Mobilitätsstation direkt in die Siedlung integriert. Es besteht aus einem E-Auto, E-Bikes, E-Lastenräder und Multifunktionsanhänger und kann flexibel und rund um die Uhr genutzt werden. Außerdem kann man kostenlos Handwägen, Rollwagen, eine Leiter und eine Dachbox ausleihen. Eine App vereinfacht die Buchung der Fahrzeuge. Beim Einzug erhalten die Bewohner*innen Infomaterial rund um die Mobilitätsangebote.
Doch nicht nur durch Car- und Bikesharing sind die Bewohner*innen mobil. Busverbindungen gewährleisten die Anbindung an die U-Bahn. So sind sie in 30 min in der Wiener Innenstadt.

Quartiersmanagement fördert soziale Nachhaltigkeit

Um sich miteinander vernetzen zu können, hat das Quartiersmanagement der »Caritas Stadtteilarbeit« in der Biotope City verschiedene Angebotsformate geschaffen. Gemeinschaftsräume laden zu Treffen ein, damit unter den Bewohner*innen eine aktive Gemeinschaft und lebendige Nachbarschaft entstehen kann.

Steckbrief Biotope City

  • Projektträger: ÖSW Gemeinnützige WohnungsAG u Mitges, GESIBA Gemeinnützige Siedlungs- und Bau AG, ARWAG Bauträger GmbH, Gemeinnützige Bauvereinigung “Wohnungseigentum“ GmbH, Wiener Heim" Wohnbaugesellschaft m.b.H., BUWOG - Bauen und Wohnen Gesellschaft m.b.H., Gemeinnützige Bau- und Wohnungsgenossenschaft "Wien Süd" e.Gen.mbH
  • Mobilitätsangebote: Attraktives und barrierefreies Fußwegenetz, Bikesharing, Carsharing, ÖPNV-Anbindung
  • Mobilitätskonzept: MO.Point Mobilitätsservices GmbH
  • Anzahl Wohneinheiten: 950 Wohneinheiten
  • Bestand oder Neubau: Neubau
  • Ort: Wien (Österreich)